Wirtschaft

Wie krisenfest sind unsere Lebens- und Arbeitsphilosophien?

Zwei Tage nach dem Suizid des Finanzchefs der Zurich Insurance Group (ZIG), dem französisch-britischen Manager Pierre Wauthier, tritt der Verwaltungsratspräsident Josef Ackermann zurück. Er begründet dies damit, dass er Grund zur Annahme habe, „dass die Familie meint, ich solle meinen Teil der Verantwortung hierfür tragen, ungeachtet dessen, wie unbegründet dies objektiv betrachtet auch sein mag.“ [...]

Zu Guttenberg, Fehlerkultur und Burnout

Dass Karl-Theodor zu Guttenberg in seiner Dissertation Fehler gemacht hat, ist keine Frage. Wären sie schon von den Korrekturlesern entdeckt worden, wäre das Verdikt wohl kaum „summa cum laude“ ausgefallen. Das was bis jetzt rausgekommen ist, ist sicher keine Bagatelle mehr und es muss von den Verantwortlichen der Uni Bayreuth gut geprüft werden, ob es [...]