Zu Guttenberg, Fehlerkultur und Burnout

Dass Karl-Theodor zu Guttenberg in seiner Dissertation Fehler gemacht hat, ist keine Frage. W√§ren sie schon von den Korrekturlesern entdeckt worden, w√§re das Verdikt wohl kaum ‚Äěsumma cum laude‚Äú ausgefallen. Das was bis jetzt rausgekommen ist, ist sicher keine Bagatelle mehr und es muss von den Verantwortlichen der Uni Bayreuth gut gepr√ľft werden, ob es [...]