Sinn, Werte, Ziele

Sinn, Werte, Ziele 2017-12-26T19:30:35+01:00

 

Sinn, Werte, Ziele

SINN

Für denjenigen, der mit hoher Lebensenergie seinen Alltag gestalten und genießen will, ist es eine Selbstverständlichkeit, dass er Sorge zu seinem Körper trägt und ihm die notwendigen Erholungszeiten, eine gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung gönnt. Das ist die Grundlage ohne die nicht viel läuft. Darüber hinaus ist aber der weitaus stärkste Energielieferant, die Fähigkeit sein Leben im Allgemeinen und seine Arbeit im Speziellen mit irgend einer Ar von Sinn verbinden zu können.

Unsere Lebensenergie hat auch viel mit unserer Gesundheit zu tun und so kommt auch der Sinnfrage eine hohe gesundheitliche Bedeutung zu. Das ist am deutlichsten sichtbar beim Verlust jeglicher Lebensenergie, dem berühmt-berüchtigten Burnout-Syndrom. Im Klartext: Auch wer bei den körperlichen Bedürfnissen alles richtig macht, sich gesund ernährt, Sport treibt und sich auch ausreichen erholt, aber sein Leben als letztlich sinnlos empfindet, ist trotzdem hochgradig burnoutgefährdet. Umgekehrt kann derjenige, der sein  leben und arbeiten als sinn- und wertvoll erlebt, kann damit hinter den wichtigsten Einzelaspekt einer gelungenen Burnoutprävention bereits einen Haken setzen.

 

WERTE

Kennen Sie Ihre Werte? Ich meine jetzt nicht einfach „nur“ Tugenden wie Ehrlichkeit, Verlässlichkeit etc., so wichtig diese auch sein mögen. Hier geht es um alles, was Ihnen etwas wert ist, alles was Ihnen wichtig ist. „Gesundheit“ ist zum Beispiel so ein Wert, „Geld“ und damit verbundene materielle Besitztümer ein anderer, „Freunde und Familie“ wieder ein anderer. Und können Sie Ihre Werte in eine Reihenfolge bringen, also benennen, was Ihnen am wichtigsten ist, was am zweitwichtigsten usw.?

Wenn nicht, dann machen Sie sich auf einige Unannehmlichkeiten gefasst. Sie werden dann vermutlich bei vielen Entscheidungen große Schwierigkeiten haben, was für viele Menschen ein enormer Stressfaktor ist. Damit eng verbunden ist die weitverbreitete Schwierigkeit, „Nein“ zu sagen, was für viele ebenfalls weit mehr ist als eine kleine persönliche Schwäche.

Sinn und Werte hängen eng zusammen. Und für ein nachhaltig wirksames Energie- und Stressmanagement ist es von kaum zu überschätzender Bedeutung, sein Leben als sinnvoll zu erleben und im Einklang mit seinen persönlichen Werten zu leben. Menschen bei denen dies nicht der Fall ist, tragen häufig ein deutlich erhöhtes Krankheitsrisiko wie schon verschiedene Untersuchungen zeigten.

 

ZIELE

Das Thema „Ziele“ wiederum ist in Zusammenhang mit einem wirkungsvollen Energie- und Stressmanagement mit vielen Missverständnissen und Vorurteilen belastet, wie ich auch in den Seminaren immer wieder erlebe. Häufig wird die Meinung vertreten, dass Zielorientierung doch geradezu eine Burnout-Orientierung provoziere. Das Gegenteil ist richtig!

Ziellose Menschen
Menschen, die zielorientiert sind, haben in Zusammenhang mit einem wirkungsvollen EnergieStressmanagement einen großen Vorteil. Sie konzentrieren ihre Kräfte besser, verzetteln sich dadurch weniger und haben allein dadurch schon viel, viel weniger Probleme beim „Nein“-sagen, was für viele Menschen einer der größten Stressfaktoren überhaupt ist.

Markus Frey, Life-Coach, Köln

 

PS Vielleicht interessiert Sie zu diesem Themenkomplex auch das Youtube-Video „Burnout und die Frage nach dem Sinn“